2-Tages-Ausflug Attersee 2018

Erstmals im Sommerprogramm wurde ein Zwei- Tagesausflug abgehalten.

Zielgebiet unseres Sommerausfluges war der Attersee im Salzkammergut in Oberösterreich. Abgehend vom Gutsbräu Parkplatz machten sich die 30 Teilnehmer zur gemeinsamen Anreise mit eigenen PKWs in Richtung Attersee auf.

Unvermittelt nach dem Eintreffen am Attersee bildeten sich schon kleinere Grüppchen. Die einen wollten zum Radfahren, die anderen wollten einen leichten Spaziergang machen und eine weitere Gruppe wollte eine Wanderung zur Himmelspforte absolvieren.

Das gemeinsame Ziel für die Reisegruppe am Abend war das Reindlessen in unserer Unterkunft dem Most- und Wildbauernhof der Familie Steinbichler. Hier traf man sich wieder und erzählte von dem Ausflug, was jeder der Teilnehmer so tagsüber gemacht hat. Schließlich ließen alle den Abend noch gemütlich ausklingen. Die Kinder spielten Brettspiele und gingen zeitig ins Bett, die Erwachsenen blieben gesellig bei dem ein oder anderen Mostgetränk  länger sitzen.

Nachdem die Wirtin die Aussage: „Ihr dürft so lange sitzen bis ihr Müde werdet“ machte, forderten es eine Hand voll heraus. Schließlich unterschätzte die Wirtin die Ausdauer des Ski- und Snowboardclubs und musste vor dem harten Kern ins Bett gehen.

Besten Dank an unsere Schriftführerin Himmelsbach Susanne für die Organisation und Betreuung zu diesem gelungenen Sommerausflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.