Skigymnastik

Beginn der aktuellen Gymnastiksaison:

ab 05.10.2020 – jeweils ab 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr

ACHTUNG !!!

Die vorzeitige Anmeldung zur Skigymnastik ist heuer zwingend notwendig!!!

Für die Skigymnastikinteressierten wird eine Whatts App Gruppe erstellt. In dieser werden Fragen, Termine, Absagen oder ähnliches ausgetauscht. Die An- und Abmeldung zu den einzelnen Terminen wird über eine gesonderte Anwendung stattfinden. Bitte unter jugendleiter@s2c-ski.de anmelden und einfach die Handynummer angeben. Jugendleiter Florian Himmelsbach kümmert sich dann um die Aufnahme in die Gruppe, wie auch um die Einladung für die Teilnehmerverwaltungs-Anwendung.

Aktuelles Hygienekonzept
Die aktuellen Termine finden Sie auch in unserem Google-Kalender.

Teilnehmerverteilung mit großzügigem (ca. 2m Abstand):

20 Teilnehmer beschränkt

Übersicht Teilnehmerverwaltung:

Zu- und Absagen per Daumen hoch und runterTeilnehmerverfolgung + Einsicht Teilnehmerzahl

Allgemein:

Seit der Vereinsgründung bietet unser Verein einen Skigymnastikkurs für seine Teilnehmer an. Die Skigymnastik startet traditionell im Oktober und wird bis in den März hinein durchgeführt. Seit Beginn ist hierfür Bernhard Raith als Skigymnastiktrainer zuständig, der durch jahrelange Erfahrung und kompetentem Wissen hinsichtlich Kraft-,Ausdauer- und Koordinationstraining, wie auch passiven und aktiven Dehnen, einen idealen Kursleiter abgibt. Als Aushilfetrainer fungierte die letzten Jahre Bernd Binder, der ebenfalls durch seine Perfektion im Trainingsplan einen idealen Kursleiter abgibt.

Ziele der Skigymnastik

  • Verbesserung der Ausdauer & Kondition
  • Verbesserung der Koordination & Beweglichkeit
  • Kräftigung der gesamten Beinmuskulatur & Arm- & Schultergürtels
  • Kräftigung der Rumpfmuskulatur, Bauch, sowie Rücken
  • Gleichgewichtsverbesserung
  • Dehnung & Stretching
  • Skitechniktraining