Apres Skifahrt am 26.03.2022

Link zur Fotogalerie
So, das war es jetzt mit unseren Tagesfahrten in dieser Saison. Krönender Abschluss war unsere Apres Fahrt nach Obertauern. Nach einer bereits fröhlichen Anreise, die Dank unseres Lieblingsbusfahrer Martin wieder recht zügig war, ging es noch vor 9 Uhr auf die Pisten. Die meisten haben noch die guten Schneeverhältnisse genossen und ordentlich Kilometer gemacht. Die Andern haben den schönen Skitag schon um halb zehn auf der Edelweißalm ausklingen lassen. Dort hat sich der Rest der Gruppe dann ab 15 Uhr eingefunden um auf der Sonnenterrasse dann schon mal mit Apresski zu beginnen. Um mit den Skiern noch heil zum Bus und zur eigens mitgenommenen Palme zu kommen machten wir uns gegen 17 Uhr auf den Weg ins Tal.
Am Bus wurde dann „zwischengeglüht“ bevor wir uns auf den Weg in die Lürzer Alm machten um den Skitag ordentlich ausklingen lassen. Pünktlich um 20 Uhr waren dann fast alle am Bus. So kam es dass wir noch etwas warten mussten bis dann auch die verloren gegangenen eingesammelt waren und wir mit ein paar, sagen wir mal, technischen Zwischenstopps um kurz nach Mitternacht wieder vollzählig zuhause waren.
Ganz haben die übrig gebliebenen Ausrüstungsgegenstände Ihre Besitzer noch nicht gefunden. Aber es pressiert ja nix mehr. Die Saison ist ja jetzt eh vorbei. Zumindest für die meisten.
Es war mal wieder ein gelungener Skitag und es hat uns sehr gefreut dass die Fahrten so gut angenommen wurden. Auch wenn es oft nicht einfach war immer die aktuellsten Regelungen zu kennen und einzuhalten.
Wir sagen Danke und hoffen Euch nächste Saison unter besseren und planbareren Bedingungen wieder zu sehen.
Euer Fahrten-Team vom S2C!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.