Apres Skifahrt Schladming/Planai 2019

In der Saison 2018/2019 hieß es das erste mal: AB IN DIE TENNE !!!

Pünktlich um 05:25 Uhr ging es für insgesamt 46 Skifreunde los aus Straßkirchen und Salzweg zur Après-Ski-Fahrt nach Schladming/Planai.

Zur Buspause gab es frischen Semmeln, Knacker und Prosecco oder Hugo.

Bei traumhaften Wetter hatten die meisten Teilnehmer das Ziel in Richtung Hauser Kaibling zu fahren.

Hier war der Treffpunkt in der bekannten Schmiedhütte. Bei der Barbara war den ganzen Tag etwas los.

Nachdem alle Teilnehmer die Rückreise nach Schladming angetretten haben, wurde noch reichlich am Bus vorgeglüht. Unser Apres-Ski-Lehrer Florian Himmelsbach war für die mitgebrachte Bar am Bus zuständig.

Danach wurde die Tenne unsicher gemacht. Schließlich wurde während der Heimreise entweder weitergefeiert oder geschlafen.

Ein besonderer Dank ergeht hier wieder mal an unseren Après-Ski Guide und Übungsleiter Bauer Hermann, für die Organisation und Begleitung zur Fahrt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.